International Capital Markets Pty Ltd

Gegründet: 2008
Online seit: 2008

86

$200

1:500

+

-

Englisch, Arabisch, Deutsch, Spanisch, Indonesisch, Japanisch, Koreanisch, Malaiisch, Portugiesisch, Russisch, Chinesisch

Englisch, Deutsch, Spanisch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Chinesisch

Merkmale

  • PAMM
  • Zinssatz für Fonds
  • Getrennte Konten
  • Verwaltete Konten
  • MAM
  • Kostenlose Bildung

Vorteile

Nachteile

Screenshot eines Forex-Brokers

Forex Broker IC Markets

Eröffnen Sie kostenlos ein Konto beim Forex-Broker IC Markets. Handeln Sie auf dem Forex-Markt und erzielen Sie Gewinne mit dem Forex-Broker IC Markets.

Produkt-SKU: IC-Märkte

Pruduktmarke: IC-Märkte

Produkt-Währung: US Dollar

Preis gültig bis: 2050-01-01

Bewertung des Redakteurs:
4.3

IC Markets wurde 2007 gegründet und hat sich zu einem bedeutenden Akteur in der Forex-Brokerage-Szene entwickelt. IC Markets ist für seine strenge Einhaltung gesetzlicher Vorschriften und seinen guten Ruf bekannt und steht unter der Aufsicht mehrerer Finanzbehörden auf der ganzen Welt, was seinen Status als zuverlässige Wahl für Händler festigt. Wie bei jedem Broker gibt es immer mehr, als man auf den ersten Blick sieht, also lasst uns ins Detail gehen und sehen, ob es alles ist, was es verspricht, oder ob es nur ein weiterer Spieler im großen Forex-Casino ist.

Einhaltung gesetzlicher Vorschriften und Sicherheit von Geldern

IC Markets steht für die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften. Das Unternehmen steht unter den wachsamen Augen hochrangiger Regulierungsbehörden, darunter ASIC in Australien, CySEC in Zypern und FSA auf den Seychellen. Dieser multiregulierende Ansatz erhöht nicht nur die Glaubwürdigkeit, sondern bietet auch ein gewisses Maß an Sicherheit für die Gelder der Händler. Sie nutzen Praktiken wie getrennte Konten, um Kundengelder von Unternehmensgeldern zu trennen – ein großes Plus für diejenigen, die keine Lust haben, ihr Geld bei den Geldern des Maklers Urlaub zu machen.

Handelsplattformen und Tools

Im Bereich der Handelsplattformen fährt IC Markets mit MetaTrader 4/5 und cTrader schwere Geschütze auf. Diese Plattformen sind die LeBron James und Steph Curry der Handelswelt – zuverlässig, effizient und mit einer entsprechenden Fangemeinde. Sie bieten anpassbare Schnittstellen, fortschrittliche Diagrammtools und eine Fülle von Indikatoren für Liebhaber der technischen Analyse. IC Markets bietet außerdem einige nützliche Funktionen wie die automatische Handelsunterstützung, was es zu einem Spielplatz sowohl für manuelle Händler als auch für diejenigen macht, die die schwere Arbeit lieber Algorithmen überlassen.

Kontotypen und Bedingungen

IC Markets bietet eine Reihe von Kontotypen an, die sich sowohl an Einsteiger als auch an erfahrene Trader richten, die im tiefen Wasser schwimmen. Bei einer niedrigen Mindesteinzahlungspflicht gleicht die Eintrittsbarriere dem Überschreiten eines niedrigen Zauns. Sie bieten wettbewerbsfähige Spreads und Leverage-Optionen, obwohl es immer ratsam ist, mit der Hebelwirkung wie mit einem zweischneidigen Schwert umzugehen – mit Vorsicht. Die Provisionsstrukturen sind transparent und es gibt keine versteckten Gebühren, die darauf warten, Ihren Geldbeutel zu überfallen.

Marktangebot und Instrumente

Der Broker bietet ein breites Spektrum an Handelsinstrumenten. Sie haben Ihre Forex-Paare, CFDs, Rohstoffe, Indizes und sogar Kryptowährungen für diejenigen, die gerne die Krypto-Achterbahn fahren. Es ist wie ein Finanzbuffet und IC Markets sorgt dafür, dass für jeden Geschmack etwas dabei ist.

Ein- und Auszahlungen

Wenn es darum geht, Geld ein- und auszuzahlen, sorgt IC Markets für eine unkomplizierte Abwicklung. Sie unterstützen eine Vielzahl von Zahlungsmethoden, darunter Banküberweisungen, Kreditkarten und E-Wallets. Die Bearbeitungszeiten sind angemessen – Sie müssen nicht darauf warten, dass Sie einen Bart wachsen lassen. Beachten Sie jedoch etwaige Transaktionslimits und Gebühren, da diese manchmal ein bisschen Partyverderber sein können.

Kundendienst

Der Kundensupport von IC Markets ist wie ein zuverlässiger Freund – da, wenn Sie ihn brauchen. Sie bieten rund um die Uhr Support per Telefon, E-Mail und Live-Chat. Die Rückmeldungen deuten darauf hin, dass sie im Allgemeinen reaktionsschnell und kompetent sind, obwohl sie, wie jedes Support-Team, manchmal ihre freien Tage haben. Aber im Großen und Ganzen scheinen sie zu verstehen, dass Händler ein Support-Team brauchen, das zuverlässiger ist, als vorherzusagen, wohin sich der Markt als nächstes entwickeln wird.

Bildungs- und Forschungsressourcen

Der Broker bietet eine anständige Auswahl an Lehr- und Forschungsmaterialien. Von Webinaren und Tutorials für Anfänger bis hin zu fortgeschritteneren Marktanalysen für erfahrene Trader – es ist ein bisschen wie eine Handelsschule mit Ressourcen für jeden. Sie halten ihre Kunden mit Marktnachrichten auf dem Laufenden, die in den richtigen Händen so wertvoll sein können wie eine Schatzkarte.

Preise und Gebühren

IC Markets ist ziemlich wettbewerbsfähig, wenn es um die Preisgestaltung geht. Sie bieten enge Spreads und angemessene Provisionen. Achten Sie jedoch auf zusätzliche Gebühren wie Inaktivitätsgebühren – diese können sich wie ein Ninja in der Nacht an Sie heranschleichen. Im Großen und Ganzen scheint ihre Preisstruktur kein Versteckspiel mit Ihrem Geldbeutel zu sein.

Leistung und Zuverlässigkeit

In puncto Leistung und Zuverlässigkeit erhält IC Markets grundsätzlich gute Noten. Sie zeichnen sich durch schnelle Ausführungsgeschwindigkeiten aus, was in einem Markt, der sich schneller bewegt als Gerüchte, von entscheidender Bedeutung ist. Gelegentlich wurde über Schlupf oder Lücken geflüstert, aber dies scheint eher ein seltener Schluckauf als ein regelmäßiges Vorkommnis zu sein.

Benutzererfahrung und Kundenfeedback

Angesichts des Kundenfeedbacks herrscht bei IC Markets im Allgemeinen eine positive Stimmung. Benutzer loben häufig die Benutzerfreundlichkeit der Plattform und die Auswahl an verfügbaren Instrumenten. Natürlich gibt es einige Kritikpunkte, vor allem über die Reaktionsfähigkeit des Kundendienstes in Spitzenzeiten – aber seien wir mal ehrlich, kein Makler wird immer ein Zuckerschlecken sein.

Fazit und Empfehlungen

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass IC Markets sowohl für Neulinge als auch für erfahrene Händler eine solide Wahl ist. Seine strenge Einhaltung gesetzlicher Vorschriften, das Angebot an Plattformen und Instrumenten sowie die wettbewerbsfähige Preisstruktur machen ihn zu einem erwägenswerten Broker. Wie immer ist es jedoch ratsam, gelegentliche Probleme beim Kundensupport und bei der Leistung im Vergleich zum Gesamtangebot abzuwägen. In

Häufig gestellte Fragen zu Forex Broker IC Markets

IC Markets wurde 2007 gegründet. Das Unternehmen untersteht mehreren hochrangigen Aufsichtsbehörden, darunter der Australian Securities and Investments Commission (ASIC), der Cyprus Securities and Exchange Commission (CySEC) und der Financial Services Authority (FSA) der Seychellen. Dieser multiregulierende Ansatz unterstreicht sein Engagement für Compliance und die Sicherheit von Kundengeldern.

IC Markets bietet beliebte Plattformen wie MetaTrader 4 und 5 und cTrader. Diese Plattformen sind für ihre Effizienz, benutzerfreundliche Schnittstellen und eine Reihe von Funktionen wie fortschrittliche Charting-Tools, anpassbare Schnittstellen und automatisierte Handelsunterstützung bekannt. Dadurch eignen sie sich sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Trader.

IC Markets bedient ein breites Spektrum an Händlern mit unterschiedlichen Kontotypen. Sie bieten Konten mit niedrigen Mindesteinzahlungsanforderungen, wettbewerbsfähigen Spreads und Leverage-Optionen. Der Broker bietet transparente Provisionsstrukturen und vermeidet versteckte Gebühren, sodass er sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Händler zugänglich ist.

IC Markets bietet eine breite Palette an Handelsinstrumenten, darunter Forex-Paare, CFDs, Rohstoffe, Indizes und Kryptowährungen. Dieses breite Spektrum deckt verschiedene Handelspräferenzen und -strategien ab und ermöglicht es Händlern, ihre Portfolios zu diversifizieren.

IC Markets unterstützt verschiedene Zahlungsmethoden für Ein- und Auszahlungen, darunter Banküberweisungen, Kreditkarten und E-Wallets. Ihr Ziel ist es, Transaktionen innerhalb eines angemessenen Zeitrahmens abzuwickeln. Händler sollten sich jedoch über eventuell anfallende Transaktionslimits und Gebühren im Klaren sein.

IC Markets bietet Kundensupport rund um die Uhr per Telefon, E-Mail und Live-Chat. Das Support-Team ist im Allgemeinen reaktionsschnell und kompetent und bietet Hilfe bei einer Reihe von Problemen. Die Reaktionszeiten können jedoch variieren, insbesondere während der Haupthandelszeiten.

Der Broker bietet ein umfassendes Angebot an Lehr- und Forschungsmaterialien, die sowohl für Anfänger als auch für fortgeschrittene Händler geeignet sind. Dazu gehören Webinare, Tutorials, Marktanalysen und regelmäßige Nachrichtenaktualisierungen, die für einen informierten Handel wertvoll sind.

IC Markets ist in seiner Preisgestaltung mit engen Spreads und angemessenen Provisionen wettbewerbsfähig. Sie sind hinsichtlich ihrer Gebühren transparent, Händler sollten jedoch auf zusätzliche Gebühren wie Inaktivitätsgebühren achten. Insgesamt entsprechen ihre Preise den Industriestandards.

IC Markets genießt im Allgemeinen einen guten Ruf für Leistung und Zuverlässigkeit. Sie sind für ihre schnelle Ausführungsgeschwindigkeit bekannt, was in schnelllebigen Märkten von entscheidender Bedeutung ist. Obwohl es gelegentlich zu Problemen wie Verrutschen oder Lücken kam, kommt dies nicht häufig vor.

Das Kundenfeedback für IC Markets ist überwiegend positiv. Benutzer loben häufig die Benutzerfreundlichkeit der Plattform und das umfangreiche Angebot an Handelsinstrumenten. Es gibt einige Kritikpunkte, insbesondere hinsichtlich des Kundenservices zu Stoßzeiten, aber insgesamt genießt der Broker bei seinen Nutzern einen guten Ruf.